Unzureichendes Arbeitgeberangebot für die Papier, Pappe und Kunststoffe verarbeitende Industrie

In der dritten Verhandlungsrunde für die Beschäftigten der Papier, Pappe und Kunststoff verarbeitenden Industrie hat der Hauptverband Papier- und Kunststoffverarbeitung (HPV) am Abend des 21. Dezember 2016 erneut ein völlig ungenügendes Angebot vorgelegt. Weiter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.