ver.di-Aktionswoche „Gute Ausbildung – gute Arbeit“

Aktuelle Umfrage: Junge Beschäftigte fühlen sich häufig als billige Arbeitskraft missbraucht – mitbestimmte Betriebe steigern Arbeitszufriedenheit

Fast die Hälfte der Auszubildenden und jungen Beschäftigten fühlt sich als billige Arbeitskraft angesehen und annähernd jeder Zweite klagt über Überstunden, körperliche Belastung oder zu viele Arbeitsaufgaben. Weiter:    Zusätzliche Infos:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.