Tarif- und Besoldungsrunde der Länder

Warnstreiks werden fortgesetzt – auch kommende Woche Arbeitsniederlegungen geplant

In der laufenden Tarif- und Besoldungsrunde der Länder sind die Warnstreiks am Donnerstag (2. Februar 2017) fortgesetzt worden. Auch in der kommenden Woche werden Länderbeschäftigte zu Warnstreiks und Aktionen aufgerufen, teilte die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) mit. Weiter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.