Rente muss für ein gutes Leben reichen

Der Bezirksverband Mönchengladbach der Katholischen Arbeitnehmer
Bewegung (KAB) in Kooperation mit dem KAB Bildungswerk, die Vereinte
Dienstleistungsgewerkschaft ver.di Bezirk Linker Niederrhein, das Bündnis
für Menschenwürde und Arbeit Mönchengladbach und die Katholische
Betriebsseelsorge der Region Mönchengladbach hatten für den 5.Juli zu diesem Thema eingeladen.

In einem Artikel der Rheinischen Post von Mönchengladbach wurde am 8.Juli ausführlich darüber berichtet. Zum Artikel:

Rente muss für ein gutes Leben reichen

Der Bezirksverband Mönchengladbach der Katholischen Arbeitnehmer
Bewegung (KAB) in Kooperation mit dem KAB Bildungswerk, die Vereinte
Dienstleistungsgewerkschaft ver.di Bezirk Linker Niederrhein, das Bündnis
für Menschenwürde und Arbeit Mönchengladbach und die Katholische
Betriebsseelsorge der Region Mönchengladbach laden herzlich für den 5.Juli ein. Weiter:

(Erstveröffentlichung am 3.Juni)

Weihnachtsstreiks beim größten Online-Kaufhaus Amazon erweitert

Auch Beschäftigte in Leipzig und Bad Hersfeld legen die Arbeit nieder

Seit dem 21. Dezember 2016 wird beim weltweit größten Online-Kaufhaus Amazon an den Standorten Rheinberg und Werne, beide in Nordrhein-Westfalen, sowie Graben, in Bayern, gestreikt. Das gilt auch für Koblenz, wo die Beschäftigten sich bereits seit dem 19. Dezember im Streik befinden. Weiter: